Smart E-Scooter wird gebaut: 2014 kommt der schicke Elektroroller auf den Markt

Auf dem Pariser Autosalon 2010 präsentierte Smart die Studie eines Roller mit reinem Elektroantrieb, jetzt hat sich der Konzern entschieden den Smart Elektro Scooter auch in Serie zu bauen, bereits 2014 soll der schicke Roller zu kaufen sein. Über den Preis des Elektrorollers hat smart noch keine Angaben gemacht.

Smart E-Scooter wird gebaut: 2014 kommt der schicke Elektroroller auf den Markt

Smart E-Scooter wird gebaut: 2014 kommt der schicke Elektroroller auf den Markt

Die Technik im Smart Elektroroller

Die Studie wurde von einem 4 kW (5,5 PS) starken Elektroroller angetrieben. Der Radnabenmotor sitzt direkt im Hinterrad und wird sein Drehmoment ohne ein verlustreiches Getriebe direkt auf das Hinterrad übertragen.

Die Reichweite des Smart Elektrorollers wird vom Hersteller mit 100 Kilometer angegeben, so lautet zumindest das entwicklungsziel der Ingenieure. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei Tempo 45 km/h erreicht werden.

Nach dem Smart E-Bike, dessen Preis bei rund 2.900 Euro liegen wird ist der kommende Roller das zweite Elektromobil auf zwei Rädern, das smart auf den Markt bringt. Im Sommer folgt dann noch eine Elektroauto, der Smart Fortwo Electric Drive. Damit bringt der Kleinwagenhersteller in Sachen Elektromobilität ein weiteres Puzzleteilchen auf den Markt, um eine emissionsarme Mobilität zu verwirklichen.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar